Freiwillige Feuerwehr Melsungen
www.feuerwehr-melsungen.de

Freiwillige Feuerwehr Melsungen
- Kernstadt -

LKW Brand A7 | Alarm: 07.10.2008 04:50 Uhr | Einsatzkräfte: 20

Die Feuerwehr Melsungen wurde gegen 4:50 Uhr zu einem LKW-Brand auf der BAB A7 zwischen Melsungen und Malsfeld alarmiert.
Kurz hinter der Auffahrt Melsungen hatte ein, mit Schuhen beladener Sattelzug Feuer gefangen. Der Brand breitete sich vom Motorraum aus. Beim Eintreffen der Fw stand das Fahrerhaus und die Hälfte des Aufliegers bereits in Vollbrand. Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute löschten die Ladung unter schwerem Atemschutz ab und entluden den LKW. Während des entladens mussten immer wieder Glutnester abgelöscht werden. Um sich vor dem Rauch zu schützen, war auch hier der kräftezehrende Einsatz von schwerem Atemschutz notwendig. Die Wasserversorgung wurde durch das Tanklöschfahrzeug von Melsungen sichergestellt. Das Tanklöschfahrzeug der FF Homberg untersützte durch einen so genannten Pendelverkehr zwischen Einsatzstelle und Hydrant am Maxi Autohof Malsfeld.
Die Feuerwehr war mit 20 Einsatzkräften und 6 Fahrzeugen bis ca. 9 Uhr im Einsatz.