Freiwillige Feuerwehr Melsungen
www.feuerwehr-melsungen.de

Freiwillige Feuerwehr Melsungen
- Kernstadt -

Dachstuhlbrand | Alarm: 29.03.2012 01:43 Uhr | Einsatzkräfte: 54

In der Nacht zum Donnerstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Melsungen mit dem Einsatzstichwort „Kaminbrand“ zu einem Zweifamilienhaus am Galgenberg alarmiert. Bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Dachstuhl in Flammen, weswegen umgehend weitere Kräfte nachalarmiert wurden. Der Löschangriff erfolgte hauptsächlich über die Drehleiter und über zwei Trupps, die im Innenangriff vorgingen. Die Bewohner hatten sich bereits selbst ins Freie retten können.
Die Löscharbeiten dauerten etwa eine Stunde, die Nachlöscharbeiten zogen sich jedoch bis in die frühen Morgenstunden hin. Außer der Feuerwehr Melsungen waren die Freiwilligen Feuerwehren Röhrenfurth und Schwarzenberg, eine Betreuungsgruppe des DRKs und ein Notfallseelsorger vor Ort. Durch das Feuer wurde das Haus unbewohnbar.

Eingesetzte Fahrzeuge der Feuerwehr Melsungen:
Florian Melsungen 5-11
Florian Melsungen 5-44
Florian Melsungen 5-30
Florian Melsungen 5-25
Florian Melsungen 5-51
Florian Melsungen 5-64
Florian Melsungen 5-60